Feedback

Hier kön­nen Sie Lob oder Kri­tik hin­ter­las­sen. Lei­der müs­sen wir, auf­grund ge­setz­li­cher Vor­ga­ben, die Ein­trä­ge vor der Ver­öf­fent­li­chung prü­fen. Bit­te ha­ben Sie Ver­ständ­nis, wenn Ihr Bei­trag
nicht so­fort er­scheint.

Ihre Da­ten wer­den selbst­ver­ständ­lich nur für das Gäs­te­buch ge­nutzt und nicht an Drit­te wei­ter ge­ge­ben. Un­se­re Da­ten­schutz­er­klä­rung fin­den Sie hier.

 

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * ge­kenn­zeich­ne­te Fel­der sind Pflicht­fel­der.
Die E-Mail-Adres­se wird nicht ver­öf­fent­licht.

Es könn­te sein, dass der Ein­trag im Gäs­te­buch erst sicht­bar ist, nach­dem wir ihn ge­prüft ha­ben.
Wir be­hal­ten uns das Recht vor, Ein­trä­ge zu be­ar­bei­ten, zu lö­schen oder Ein­trä­ge nicht zu ver­öf­fent­li­chen.
10 Ein­trä­ge
Erika Eri­ka aus Düs­sel­dorf schrieb am 28. Juli 2019 um 15:41:
Moin Mr. Lee Dan­ke für die er­folg­rei­che Be­hand­lung, bin im­mer noch "Schmerz­frei". Ich kom­me im nächs­ten Jahr wie­der.
Praxis-MrLee Pra­xis-MrLee aus Düs­sel­dorf schrieb am 3. März 2019 um 11:28:
Veehr­ter Mr. Lee, DAN­KE für Ihre Im­puls­ge­bung zur rech­ten Zeit am rech­ten Ort, für die Freu­de und Be­geis­te­rung des "Tan­zes" am Meer, für die Kraft und En­er­gie und das La­chen, für die ge­sund­heit­li­che Be­glei­tung, die mir den rech­ten Weg in Ruhe und Ge­las­sen­heit be­rei­ten wird. "Wer sein Ziel kennt fin­det den Weg" (Lao-Tse)
Marcia Mar­cia aus See­heim-Ju­genheim schrieb am 3. No­vem­ber 2018 um 16:26:
Lie­ber Lee, vie­len Dank für die Zeit den Sie sich für mich ge­nom­men ha­ben, für die ex­zel­len­te Be­hand­lung und Be­ra­tung. Ich kom­me ger­ne wie­der zu Ih­nen. Vie­le Grü­ße Mar­cia
Anja Anja aus Nie­der­sach­sen schrieb am 1. No­vem­ber 2017 um 21:51:
Sehr ge­ehr­ter Mr. Lee! Mei­nen gro­ßen Dank möch­te ich heu­te Ih­nen aus­spre­chen. Ich bin im März 2017 an ei­ner Tri­genimus­neur­al­gie er­krankt. Vom Neu­ro­lo­gen be­kam ich eine Ta­blet­ten­be­hand­lung mit Car­ba­ma­ze­pin. Glück­li­cher­wei­se hat­ten wir ab 03.04.2017 das Tha­l­as­so­haus ge­bucht. Nach ei­nem Aqua Kurs mit Mr. Lee hat er mich in sei­ne Pra­xis ge­holt. 2 Be­hand­lun­gen be­kam ich und dann ging auch schon wie­der die Fäh­re nach Hau­se. Ein Wun­der ge­schah auf der Fäh­re. Ein Zahn zeig­te ein Schmerz­sym­ptom, so dass eine Wei­ter­be­hand­lung beim Zahn­arzt zu Hau­se statt­ge­fun­den hat. Ich bin ge­heilt und Ih­nen Mr. Lee zu gro­ßem Dank ver­pflich­tet. Al­les Lie­be und Gute, ein Wie­der­se­hen auf Nor­der­ney ist ge­wiss!
Sandra San­dra aus Wa­ren­dorf schrieb am 12. Juni 2017 um 22:13:
Er­leb­nis­som­mer Wo­chen­en­de :Som­mer­bri­se am Meer.Es wa­ren 4 schö­ne Tage.Tai-Chi +Atem Übun­gen am Strand,Entspannung,Lachen,Spass,gemeinsames Es­sen ,tol­le Gespräche,und In­for­ma­ti­on über TCM und vie­les mehr,was ich nicht al­les ver­ra­ten möchte,probieren sie es ein­fach sel­ber aus,es ist ein­fach ein Kurz­ur­laub für die Seele.Ich ken­ne die Pra­xis von Mr Lee seid 3 Jah­ren und kann sie sehr empfehlen,jede Be­hand­lung war ein Erfolg.Mr Lee ist ein Meis­ter sei­nes Faches.Auch mei­ne Fa­mi­lie und Freun­de sind BEGEISTERT.Wir kom­men wieder,Dankeschön und wei­ter viel ER­FOLG.:)
Daniela Emde Da­nie­la Emde aus Wup­per­tal schrieb am 11. Juni 2017 um 19:26:
Im Juni vo­ri­gen Jah­res bin ich durch Emp­feh­lung mei­ner Freun­din­nen auf den Aku­punk­teur Mr.Lee ge­kom­men Ein sehr freund­li­cher lus­ti­ger Mann der kom­pe­tent mir ent­ge­gen kam und ich muss­te erst mal von mei­ner Krank­heit Mul­ti­ple Skle­ro­se erzählen.Er be­sah sich mei­nen Lauf­weg und schon lag ich auf sei­ner Be­hand­lungs­lie­ge.. Er er­zähl­te mir das in Chi­na vie­le MS Pa­ti­en­ten sich mit die­ser Me­tho­de helfen.Schon wa­ren nach ei­ner Aku­pres­sur Na­deln ge­zielt in mei­nen Beinen.Nach ei­ner ge­wis­sen Zeit wa­ren die Na­deln ge­fühl­te Tau­send verschwunden.Die Be­we­gun­gen die ich ma­chen soll­te ver­lie­fen un­glaub­lich Füs­se und Bei­ne be­weg­ten sich wie verrückt.Nach 3 ma­li­ger Be­hand­lung war mei­ne Spas­tik verschwunden.Hielt sehr lan­ge an .Vie­len Dank Mr.Lee.
I. Hansen I. Han­sen schrieb am 10. Juni 2017 um 15:46:
Habe eine kom­pe­ten­te und an­ge­neh­me Tai­chi-/Qi­gong­stun­de bei Mr. Lee ge­macht, mei­ne spä­te­ren Nach­fra­gen zur Aus­füh­rung zu Hau­se wur­den groß­zü­gig und so­gar mit Vi­deoun­ter­stüt­zung ge­klärt. Su­per!
Gabi Steinhöfel Gabi Stein­hö­fel aus Nor­der­ney schrieb am 10. Juni 2017 um 14:35:
Wie gut, dass wir Lee auf der In­sel ha­ben! Nicht nur für un­se­re Gäs­te, die wir ver­trau­ens­voll mit ih­ren Be­schwer­den zu ihm schi­cken. Auch für uns In­su­la­ner ist er oft die Ret­tung bei gro­ßen und klei­nen Zip­per­lein, bei de­nen die Schul­me­di­zin ver­sagt.
G. Wisnewski G. Wis­new­ski aus Wup­per­tal schrieb am 8. Juni 2017 um 20:09:
Ich bin sehr froh, dass ich mit mei­nen Schmer­zen im Knie und in mei­nem Rü­cken zu Mr. Lee kom­men konn­te. Er hat al­les wie­der re­pa­riert. Ich hat­te auch meh­re­re Aku­punk­tur Be­hand­lun­gen mit Er­folg. Ger­ne kom­me ich wie­der zu Ih­nen. Vie­le Grü­ße G. Wis­new­ski
Stefanie Hausmann Ste­fa­nie Haus­mann aus Wup­per­tal schrieb am 8. Juni 2017 um 17:07:
Schon mein ers­ter Be­such in der Pra­xis von Mr. Lee war sehr po­si­tiv. Ich be­trat sei­ne Pra­xis ei­gent­lich mit dem Wunsch eine Mas­sa­ge zu er­hal­ten, weil mein Na­cken, be­dingt durch mei­nen Be­ruf, sehr ver­spannt war. Aber statt­des­sen mach­te sich Mr. Lee erst mal ein Bild von mei­nem Gang, mei­nem Job und mei­nem Kör­per­bau. Er be­gann sei­ne Be­hand­lung und da­nach war al­les su­per. Ich bin sehr be­geis­tert. Er ver­steht sein Hand­werk und ich kann ihn nur je­den ans Herz le­gen, der sich ohne Me­di­ka­men­te auf na­tür­li­che Wei­se be­han­deln las­sen möch­te. Sehr net­ter Mensch und sehr zu emp­feh­len. Bis zum nächs­ten Mal, Mr. Lee. 